Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

2. Lauf Schweizer Kartmeisterschaft in Chateau Gaillard

Veröffentlicht am 09.07.2019

Rennbericht 2. Lauf der Schweizer-Kart-Meisterschaft vom 18./19. Mai 2019 in Bugey (F)

Super Mini

Adrian Knörr beendet sein Rennen nach einer tollen Aufholjagd auf dem guten 9. Rang, dicht gefolgt von Nils Korge auf dem 10. Rang.

 

OK Junior

Lynn Neuhaus erreicht wiederum den guten 7. Rang.

 

X30 Challenge

Marvin Zenger holt sich mit einer tollen Leistung den 4. Platz. Sandro Gerber beendet den Finallauf auf dem 12. Platz.

 

OK Senior

Dylan Ip wird weiter vom Pech verfolgt und scheidet erneut mit technischem Defekt aus.

 

KZ2

Mike Müller bleibt auch in Bugey erfolgreich und beendet den Finallauf als 2. wiederum auf dem Podest, dicht gefolgt von unserer Dame Isabelle von Lerber auf Rang 4.

Ben Samir erreichte den 7. Rang.

 

Müller MikeMüller Mike